VfL Pfullingen : TV Beffendorf
Im letzten Auswärtsspiel der Saison sahen sich die Volleyballer des TV Beffendorf in der Lage, mit einem Sieg den Klassenerhalt schon vor Saisonende zu sichern. Das jedoch zu Gast beim starken Tabellenzweiten, dem VfL Pfullingen. Zudem war das Team um das Geschwisterduo im Mittelblock, Michael und Simon Hezel geschwächt. Somit musste das Team um Trainer Kessel mit nur acht Spielern auskommen, also einem Auswechselspieler.
Trotz der ungünstigen Vorzeichen beim Auswärtsspiel zeigten die Beffendorfer einen engagierten ersten Satz und gewannen deutlich mit 25:16. Im Anschluss ging allerdings jegliche Konzentration verloren und der Gegner drehte vor allem mit Hilfe eines gut gestellten Blocks auf. Satz zwei musste mit gerade einmal zehn eigenen Ballpunkten abgegeben werden. Das Spiel war auf den Kopf gestellt und es galt, wieder zurück ins Spiel zu finden.
Der dritte Satz startete ausgeglichen, beide Mannschaften zeigten nun ansehnliche Spielzüge. Durch eine couragierte Teamleistung wurden die Pfullinger jedoch im Zaum gehalten und dieser Satz ging wiederum an Beffendorf. Nun schien der Glauben der Gastgeber gebrochen und dem TV gelang im darauffolgenden Satz nicht nur der dritte Satzerfolg, sondern auch noch die Revanche für den zweiten Satz, nämlich ein 25:10.
Somit gelang dem TV Beffendorf was noch keine Mannschaft in dieser Saison erreicht hat, nämlich dem so gut wie sicheren Vizemeister VfL Pfullingen glatte drei Punkte abzunehmen. Dadurch wurde nur nicht der Klassenerhalt vorzeitig gesichert, bei guten Ergebnissen am letzten Heimspieltag (Sa. 18.03. ab 16.30h, Turnhalle Beffendorf) wäre jetzt sogar noch ein starker dritter Tabellenplatz möglich.
Ergebnis: 1:3
16:25, 25:10, 21:25, 10:25
Aufstellung:
Johannes Glatthaar, Tobias Kimmich, Martin Klausmann, Daniel Ott, Fabian Patolla, Matthias Reichel, Bernd Werner, Martin Werner, Trainer Wolfgang Kessel
Vorschau:
Sa. 18.03.: Letzter Heimspieltag gegen den TV Rottenburg ab 16:30h und gegen den SSC Tübingen ab ca. 19:00h in der Turnhalle Beffendorf

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok